games.nrw e.V wurde am Abend der Preisverleihung des Deutschen Entwicklerpreises 2017 von rund 30 Akteuren der digitalen Spielebranche aus NRW gegründet. Die Initiative sorgt künftig dafür, dass die Gamesbranche in Nordrhein-Westfalen besser vernetzt ist, mehr wahrgenommen und überhaupt NRW als Games-Standort weiter gestärkt wird. Im Dialog mit der Politik möchte die Initiative das Cluster für digitale Spiele durch einen dedizierten Games-Referenten weiter ausbauen und die Rahmenbedingungen im Bundesland weiter stärken.
veröffentlicht von Martin Lorber am 12. Dezember 2017

Games „Made in NRW“…bald ein Qualitätslabel bei digitalen Spielen?

Teilen auf:

Es war eine ereignisreiche Woche. Beim Deutschen Entwicklerpreis gewann Electronic Arts mit unserem EA Outreach Projekt den Sonderpreis für soziales Engagement und EA wurden Teil von games.nrw. Einer Initiative, die die Spieleindustrie in NRW sichtbarer machen und verknüpfen möchte.

Games.nrw bringt Spielebranche voran

games.nrw e.V wurde am Abend der Preisverleihung des Deutschen Entwicklerpreises 2017 von rund 30 Akteuren der digitalen Spielebranche aus NRW gegründet. Die Initiative sorgt künftig dafür, dass die Gamesbranche in Nordrhein-Westfalen besser vernetzt ist, mehr wahrgenommen und überhaupt NRW als Games-Standort weiter gestärkt wird. Im Dialog mit der Politik möchte die Initiative das Cluster für digitale Spiele durch einen dedizierten Games-Referenten weiter ausbauen und die Rahmenbedingungen im Bundesland weiter stärken. Dank gebührt insbesondere dem geschätzten Kollegen Karsten Lehmann von Ubisoft/BlueByte, der die Initiative ins Leben rief und maßgeblich vorantrieb.

Games.nrw beitreten

games.nrw ist eine gute und wichtige Initiative und ich freue mich, dass ich für Electronic Arts Deutschland als Gründungsmitglied unterschreiben durfte. Wer Interesse hat, sich an games.nrw zu beteiligen, kann über http://games.nrw oder per E-Mail (info@games.nrw) Kontakt zu dem Netzwerk aufnehmen. Entwickler, Publisher, eSports-Unternehmen und -vereine, Games-spezifische Dienstleister und Initiativen sowie Ausbildungseinrichtungen aus NRW sind eingeladen, sich zu vernetzen und über games.nrw darzustellen. Je mehr beitreten, desto wertvoller der Austausch und gewichtiger die Stimme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *