Das Logo des Deutschen Computerspielpreis DCP
11 / Apr 2018

Deutscher Computerspielpreis 2018: Große und kleine Höhepunkte

Die gestrige Verleihung des Deutschen Computerspielpreises (DCP) bot erneut viele große und kleine Highlights. So strahlten nicht nur die Preisträger der besten deutschen Computerspiele um die Wette, sondern auch das durch tolle Moderation und mitreißende Laudatoren begeisterte Publikum. Deutscher Computerspielpreis: 2018 Preisträger stehen fest Auf insgesamt 14 Kategorien entfielen 560.000 Euro an Preisgeld. 110.000 Euro…

Gaming Podcasts
6 / Apr 2018

Deutschsprachige Spiele-Podcasts: Noch mehr Hörenswertes

In einem der letzten Beiträge habe ich einige ausgewählte deutschsprachige Podcasts vorgestellt, die sich mit digitalen Spielen, digitaler Spielkultur oder Spieleentwicklung beschäftigen. Meine Vorschläge sollten und konnten dabei keineswegs die gesamte deutschsprachige Podcast-Landschaft abdecken sondern nur eine Einführung zu den bekanntesten Podcasts geben. Wie erhofft, bekam ich über sämtliche Kanäle viel Feedback mit Hinweisen zu…

congress
3 / Apr 2018

gamescom congress 2018: Speaker gesucht

Währende der gamescom ist der gamescom congress stets gleichzeitig gut besuchtes Highlight und Insel der Ruhe in dem geschäftigen Treiben der Messe. Als einer der führenden Kongresse Deutschlands rund um digitale Spiele lockt er jedes Jahr rund 100 nationale und internationale Experten nach Köln. Dieses Jahr findet er am 22. August statt. Wer 2018 als…

Deutscher Computerspielpreis 2017
9 / Mrz 2018

Deutscher Computerspielpreis 2018: Die nominierten Spiele

Die Nominierten für den Deutschen Computerspielpreis (DCP) 2018 stehen fest und erneut war der Andrang bei den Einreichungen groß. 432 Spiele wurden in den 13 Kategorien eingereicht. Mit dem Publikumspreis gibt es erneut eine 14. Kategorie ohne Beteiligung der Jurys. Der Gewinner in dieser Kategorie wird per Online-Voting von den Spielerinnen und Spielern bestimmt. Die…

Parlamentarischer Abend
1 / Mrz 2018

Diskussion um notwendige Stärkung der deutschen Games-Branche

In dieser Woche folgten über 170 Gäste der Einladung des game – Verband der deutschen Games-Branch zur Podiumsdiskussion #gamechanger: Eine neue Games-Politik für Deutschland bei der sich der neugegründete Verband dem politischen Berlin vorstellte. Die vielen hochkarätigen Gäste diskutierten über Themen, die die Games-Branche in den kommenden Jahren beschäftigen werden. Der Fokus lag dabei auf…

bundestag-2463257_1920
8 / Feb 2018

Was sagt die Große Koalition zu Games?

Ganz Deutschland schaute in den letzten Wochen gespannt auf die Gespräche zwischen CDU / CSU und SPD in Berlin. Kein Wunder, denn hier entscheidet sich für viele Themen die Richtung der kommenden Jahre. Doch natürlich wurde nicht nur über Mindestlohn, Steuern und Migration diskutiert, sondern auch Bereiche die das Themenfeld „digitale Spielkultur“ betreffen ausführlich behandelt.…

games Verband
31 / Jan 2018

Vorstand des game – Verband der deutschen Games-Branche gewählt

Die Mitglieder des neuen bundesdeutschen Verbands game – Verband der deutschen Games-Branche haben ihren ersten Vorstand gewählt. Der fünfköpfige Vorstand des game wurde am 29. Januar gewählt und die Geschäftsführung dem von mir sehr geschätzten Felix Falk anvertraut. Neuer Vorstandsvorsitzender ist Ralf Wirsing, Managing Director von Ubisoft Deutschland. Stellvertretende Vorstandsvorsitzende ist Linda Kruse, Co-Founder und Managing…

games Verband
29 / Jan 2018

Zusammenschluss von BIU und GAME: Branche spricht nun mit einer Stimme

Heute schlossen sich unter dem Namen game – Verband der deutschen Games-Branche die beiden Verbände, BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware und GAME – Bundesverband der deutschen Games-Branche, in Berlin zusammen. Die deutsche Games-Branche rückt somit näher zusammen und spricht zukünftig mit einer einheitlichen Stimme. Die Interessenvertretung der Computer- und Videospieleindustrie in Deutschland sprach in den…

Das Logo der International Age Rating Coalition (IARC)
25 / Jan 2018

Koreanische Games-Jugendschutzbehörde GRAC tritt International Age Rating Coalition (IARC) bei

Immer mehr Videospiele erscheinen online und eine zeitnahe, ausgiebige Prüfung mit Alterskennzeichnung stellt den Jugendschutz vor große Herausforderungen. Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) reagierte auf den Medienwandel bereits vor Jahren, in dem sie 2013 die International Age Rating Coalition (IARC) mitbegründete. Nun schloß sich die südkoreanische Behörde für den Jugendschutz bei Videospielen, das Game Rating and…

Creative-Europe-MEDIA-RGB
18 / Jan 2018

Games-Förderung: Creative Europe MEDIA startet neue Förderrunde 2018

Creative Europe MEDIA startet eine neue Förderrunde für die Entwicklung von Videospielen. Spieleproduzenten können zwischen 10.000 und 150.000 Euro für die Entwicklung von innovativen Konzepten bis hin zum ersten spielbaren Prototypen aus dem Fördertopf der EU mit einem Gesamtvolumen von 3,78 Millionen Euro beantragen. Creative Europe MEDIA Mit dem 2014 gestarteten Programm Creative Europe ist…