Game Jam und Programmier-Workshop im Cologne Game Haus
veröffentlicht von Martin Lorber am 01. Januar 2020

Play Your Role: Hackathon gegen Online-Hate-Speech

Teilen auf:

Digitale Spiele sind aus dem Alltag vieler nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist es, das positive Potenzial von Computer- und Videospielen hervorzuheben und gegen negative Stereotypen und Online-Hate-Speech vorzugehen. Der Play Your Role Hackathon ist die Gelegenheit für Spieleentwickler, ihre Fähigkeiten zu nutzen und sich gegen Online-Hate-Speech zu positionieren. Die fertigen Spieleprojekte sollen besonders junge Menschen ansprechen und bei ihnen ein stärkeres Bewusstsein für Cyber-Mobbing schaffen. 

Play Your Role Hackathon: Gegen Sexismus, Rassismus, Trolling und Cyber-Mobbing

An dem viertägigen Event in Rimini (31.03. – 03.04.2020) können insgesamt vier Teams aus Frankreich, Deutschland, Italien und Polen teilnehmen (pro Team maximal drei Personen). Zusammen entwickeln sie Spiele, die sich mit dem Thema Hate Speech im Internet beschäftigen. Ziel des Hackathons ist es, pro Team ein kleines Serious Game für junge Menschen ab elf Jahren zu entwickeln. Die Gruppen werden von professionellen Spieleentwicklern und Medienpädagogen betreut, die ihnen mit Tipps und guten Ratschlägen zur Seite stehen. Nach dem Ende des Hackathons erhält jedes Team 4.500 Euro, um innerhalb von zwei Monaten aus dem Prototypen ein fertiges Minispiel zu entwickeln. Die Spiele werden in fünf Sprachen auf der Play Your Role Plattform für Kinder, Lehrer und Eltern in ganz Europa zur Verfügung stehen. Außerdem kann man sie auf zahlreichen Konferenzen, Schul- und Spieleveranstaltungen testen. Der Hackathon wird im Rahmen des europäischen Projekts Play Your Role organisiert, das Erwachsene und Jugendliche zusammenbringen und für europäische Werte sensibilisieren möchte.

Play Your Role Hackathon: Anmeldung und Bewerbung

Bis zum 30.01.2020 können Interessierte eine Bewerbung für den Hackathon einreichen. Die Teilnehmer werden anschließend von der jeweils nationalen Play Your Role Jury – Experten aus den Bereichen Game-Design und Medienbildung – ausgewählt. 

Weitere Informationen gibt es auf der Play Your Role Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *