Search Results for:

“Kultur”

Alle Suchergebnisse (434)

Drei Jahre SPIELRAUM in Innsbruck: Begegnungsstätte für digitale Spielkultur

Seit mittlerweile drei Jahren ist SPIELRAUM in Innsbruck der Treffpunkt für Gamer und alle, die sich für digitale Spielkultur interessieren. Konzipiert als öffentlicher Raum, der durch digitale Spiele Menschen zusammenbringen will, werden neben Spielstationen auch diverse Events, Workshops, Escape Rooms sowie ein hauseigenes Café angeboten. Die Community und die vielfältigen Angebote sollen in den nächsten…

Stiftung Digitale Spielekultur lädt zum Democracy Jam

Digitale Spiele sind eines der beliebtesten Hobbys unserer Zeit. Allein in Deutschland spielen etwa 34 Millionen Menschen Spiele auf dem PC, der Konsole oder mobilen Geräten, wie eine Studie vom game – Verband der Deutschen Games-Branche zeigt. Das Medium ist außerdem fester Bestandteil der Generation “Digital Natives”, die sich intuitiv und zielgerichtet durch das Internet…

Quartett der Spielekultur in München: „Die Zukunft in Spielen – Spiele der Zukunft?“

Ende Februar startete die Veranstaltungsreihe “Quartett der Spielekultur” mit der ersten Session im Martin-Gropius-Bau in Berlin. Inspiriert vom “Literarischen Quartett” beleuchtet das Event die kulturellen Aspekte digitaler Spiele. Die dritte Folge der 1. Staffel des Quartetts der Spielekultur gastiert nun am 4. Juli 2019 im Rahmen des Filmfests München in der Blackbox Gasteig. Wie im…

Sonderausstellung im Berliner Computerspielemuseum: Auf der Spur der japanischen Spielkultur

In kaum einem anderen Land sind Spiele so sehr Teil der kulturellen Identität wie in Japan. Das Land blickt auf eine umfangreiche Spielegeschichte zurück, die natürlich auch schon die analogen Vorläufer digitaler Spiele mit einschließt. Japanische Video- und Computerspiele haben seit den späten 1970er Jahren einen großen Einfluss auf die internationale Spieleentwicklung. Bis heute übt…

Digitale Spiele und Computer im Museum Industriekultur in Nürnberg

Das Museum Industriekultur in Nürnberg verfügt über die wohl umfangreichste Computersammlung in Bayern. Dazu gehören neben historischen Computern und Konsolen auch digitale Spiele. Anhand der Exponate können Besucher die 35-jährige Entwicklung von simplen Spielen mit einfachster Grafik bis zu den hochkomplexen Designs aktueller Titel eindrucksvoll nachvollziehen. Die Ausstellung ist jeden Sonntag (jedoch nicht am 1.…

Leikki – der Gameskulturkalender

Mittlerweile sind digitale Spiele fest in unserer Gesellschaft verankert. Laut einer Umfrage des game – Verband der deutschen Games-Branche spielen über 34,4 Millionen Menschen in Deutschland digitale Spiele, was so viele sind wie nie zuvor. Videospiele sind angesagt – das zeigen nicht zuletzt die unzähligen Veranstaltungen rund um das Medium. Während aber die großen Gaming-Messen…

“Quartett der Spielekultur” rückt den Fokus auf digitale Spiele als Kulturgut

Ende Februar war es soweit: Die neue Veranstaltungsreihe “Quartett der Spielekultur” startete mit der ersten Session im Martin-Gropius-Bau in Berlin. Inspiriert vom “Literarischen Quartett” beleuchtet das Event die kulturellen Aspekte digitaler Spiele: Vier Experten stellen jeweils ein Spiel ihrer Wahl vor, das anschließend gemeinsam diskutiert wird. So schafft man mit dem “Quartett der Spielekultur” ein…

Digitale Spielkultur 2018: Der Rückblick

Wieder neigt sich ein spannendes Jahr dem Ende entgegen. So ist es erneut an der Zeit, die wichtigsten Ereignisse und die meist diskutierten Beiträge rund um das Thema digitale Spielkultur noch einmal in einem Jahresrückblick 2018 Revue passieren zu lassen. Beiträge 2018: Am meisten geklickt Am meisten interessierte meine Leser dieses Jahr mein Artikel über…

Und wieder 48 Stunden – Stiftung Digitale Spielekultur lädt zum Game Jam

Ein Spiel in nur 48 Stunden zu entwickeln ist eine ambitionierte Aufgabe. Game Jams zeigen aber immer wieder, dass es nicht viele Jahre braucht, um kleine Kunstwerke zu schaffen. Etablierte Game Jams Das Grundprinzip von Game Jams: In einem knapp bemessenen Zeitraum Computer- und Videospiele zu einem vorgegebenen Thema programmieren. Die Teilnehmer müssen sich durch…

Ludicious Zürich Game Festival 2018 – Digitale Spielkultur in der Schweiz

Vom 18. bis zum 21. Januar 2018 öffnet das Ludicious – Zürich Game Festival bereits zum vierten Mal seine Pforten. Seit 2014 begeistert das Schweizer Game Festival mit einem vielseitigen und spannenden Programm rund um die Entwicklung digitaler Spiele und dient als Branchentreff für innovative Nachwuchstalente – nicht nur aus der Schweiz. 2018 findet die…