Cologne Game Lab stärkt Forschung zu Computer- und Videospielen
2 / Feb 2018

Interview Cécile Le Prado: Komponieren von Musik für digitale Spiele

Vor ein paar Wochen hatte ich die Gelegenheit, mit Prof. Dr. Cécile Le Prado über das Komponieren von Musik für digitale Spiele zu sprechen. Cécile Le Prado ist Professorin für Sound Design for Games am Cologne Game Lab der TH Köln. Als Komponistin von elektroakustischer Musik interessiert sie sich vor allem für urbane Klanglandschaften, Feldaufnahmen…

Creative-Europe-MEDIA-RGB
18 / Jan 2018

Games-Förderung: Creative Europe MEDIA startet neue Förderrunde 2018

Creative Europe MEDIA startet eine neue Förderrunde für die Entwicklung von Videospielen. Spieleproduzenten können zwischen 10.000 und 150.000 Euro für die Entwicklung von innovativen Konzepten bis hin zum ersten spielbaren Prototypen aus dem Fördertopf der EU mit einem Gesamtvolumen von 3,78 Millionen Euro beantragen. Creative Europe MEDIA Mit dem 2014 gestarteten Programm Creative Europe ist…

Ludicious 2018 #ludicious18 banner
16 / Jan 2018

Ludicious Zürich Game Festival 2018 – Digitale Spielkultur in der Schweiz

Vom 18. bis zum 21. Januar 2018 öffnet das Ludicious – Zürich Game Festival bereits zum vierten Mal seine Pforten. Seit 2014 begeistert das Schweizer Game Festival mit einem vielseitigen und spannenden Programm rund um die Entwicklung digitaler Spiele und dient als Branchentreff für innovative Nachwuchstalente – nicht nur aus der Schweiz. 2018 findet die…

Konflikt. Konsum. Kontrolle: 2. Fachkonferenz zur Digitalen Spielkultur
21 / Dez 2017

Stiftung Digitale Spielekultur 2017: Ein Rückblick

Für die Stiftung Digitale Spielekultur geht ein spannendes und erfolgreiches Jahr mit interessanten Projekten und Begegnungen zu Ende. Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Vielzahl von Projekten durchgeführt. Beispielhaft zu nennen ist das Gamefest in Berlin, das sich in den letzten Jahren als feste Größe im Branchen-Veranstaltungskalender etablieren konnte. Bereits seit 2013 lädt…

JIM2017
11 / Dez 2017

JIM Studie 2017: Digitale Spiele

Die Studienreihe JIM (Jugend, Information (Multi-)Media) untersucht 2017 zum zwanzigsten Mal das Medien- und Freizeitverhalten der Zwölf- bis Neunzehnjährige in Deutschland. Hinter der JIM Studie steht, wie auch bei der KIM und miniKIM Studie der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs). Insgesamt wurden für die diesjährige JIM Studie 1.200 Jugendliche telefonisch befragt. Die aktuellen Ergebnisse zeigen: Digitale…

Games in Japan
1 / Dez 2017

Gamesbranche in Japan

Die japanische Gamesbranche übt seit jeher eine besondere Faszination aus. Mit innovativen Konzepten erzeugte sie in den vergangenen Jahrzehnten einen unverwechselbaren Stil. Japanische Entwickler erschufen viele ikonische Charaktere, die sich tief in das kollektive Gedächtnis eingebrannt haben und abseits der Gaming-Community bekannt sind. So erkennt jeder den italienischen Klempner mit der roten Mütze und seinem…

Konflikt. Konsum. Kontrolle: 2. Fachkonferenz zur Digitalen Spielkultur
23 / Nov 2017

Stiftung Digitale Spielekultur mit neuer Geschäftsführerin Çiğdem Uzunoğlu

Die Stiftung Digitale Spielekultur erhält am 1. Februar 2018 mit Çiğdem Uzunoğlu eine neue Geschäftsführerin. Sie folgt auf Peter Tscherne, den Gründungsgeschäftsführer, der diesen Posten lange als Teilzeit-Geschäftsführer besetzte und im Vorfeld der gamescom seinen Rückzug ankündigte.   Çiğdem Uzunoğlu möchte das Potenzial von Computer- und Videospielen noch stärker in den Fokus rücken und dazu…

Clash of Realities 2017
21 / Nov 2017

Clash of Realities: Tagungsband 15/16 erschienen

Die Clash of Realities sind gerade erst zu Ende gegangen und es war erneut sehr interessant. Wer nicht genug von gesellschaftlichen Themen rund um Games bekommt, kann es sich ab jetzt mit den Tagungsband der CoR 2015 und 2016 im Ohrensessel am Kamin gemütlich machen. Highlights der Clash of Realities Alle Highlights der Clash of…

Eurydike_Kopf
13 / Nov 2017

Evelyn Hriberšek mit Eurydike: Kunst trifft Computerspiel

Computerspiele und ihre Ästhetik nehmen inzwischen immer öfter einen Platz in Kunst und Kultur ein. Ob in Musik, Theater oder Performances, das Medium Spiel bietet viele Möglichkeiten zur künstlerischen Entfaltung. Die Spielen innewohnende Interaktivität integriert den Rezipient aktiv in das Kunstwerk, so dass er sein Erlebnis selber beeinflussen kann. Durch das daraus entstehende Spannungsfeld zwischen…

EA Outreach
9 / Nov 2017

EA Outreach nominiert für den Deutscher Entwicklerpreis 2017

Der Deutsche Entwicklerpreis zeichnet jährlich die erfolgreichsten und kreativsten deutschsprachigen Entwickler und Publisher in den verschiedensten Bereichen aus. Zu den 21 Kategorien gehören unter anderem “Beste Story”, “Beste Marketing-Kampagne” und “Bestes Deutsches Spiel”. In diesem Jahr gehört EA mit “EA Outreach” zu den Nominierten beim von Gaming-Aid e.V. präsentierten “Sonderpreis für soziales Engagement”. EA Outreach…