EGX 2018: Neue Games-Messe in Berlin
veröffentlicht von Martin Lorber am 09. September 2018

EGX 2018: Neue Games-Messe in Berlin

Teilen auf:

Die gamescom in Köln brach dieses Jahr alle Rekorde und in der Schweiz wächst mit der mittlerweile zweiten Ausgabe der Zurich Game Show eine weitere spannende Spielemesse im deutschsprachigen Raum heran. Doch auch Berlin lässt sich nicht lumpen: Hier feiert der Deutschland-Ableger der erfolgreichsten britischen Spielemesse EGX vom 28. bis 30. September seine Premiere.

EGX zum ersten Mal in Deutschland: Mindestalter beträgt 18 Jahre

Die EGX ist mittlerweile das größte englische Gaming-Event, das im Jahr 2008 zum ersten Mal stattfand. Nun kommt die Gaming-Messe auch nach Deutschland. Eine erste Besonderheit der EGC fällt direkt ins Auge: Das Mindestalter für den Zugang zur EGX Berlin beträgt 18 Jahre. Kinder und Jugendliche werden nicht eingelassen. Eine Alterskontrolle findet nur am Eingang statt, alle Spiele und Präsentationen sind dann frei zugänglich. Da auch die Tickets limitiert sind, könnte dies tatsächlich für relativ geringe Wartezeiten an den Ständen sorgen.

EGX 2018 in Berlin: Spannendes Rahmenprogramm

Geboten werden soll auf EGX Berlin 2018 ein Mix aus Blockbuster-Titeln, eSport und Indie-Games. Zudem finden Cosplay-Wettbewerbe und Präsentationen von Spieleentwicklern aus der ganzen Welt statt. So gehört beispielsweise Charles Cecil, der Erfinder der Adventure-Serie „Baphomets Fluch“ sowie der Spieldesigner von Kult-Games wie „Doom“ und „Quake“, Tim Willits, zu den Referenten, die sich auf der EGX den Fragen der Fans stellen. Auch Brettspiele, Retro-Games und Merchandise finden natürlich ihren Platz im Rahmenprogramm.

EGX Berlin 2018: Öffnungszeiten und weitere Infos

Die EGX Berlin 2018 findet vom 28. – 30. September in der Berliner Event-Location The Station statt. Die Spielemesse öffnet am Freitag und Samstag um 11:00 Uhr und schließt um 20:00 Uhr. Am Sonntag ist bereits ab 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zur EGX Berlin 2018 finden sich hier: https://www.egx.net/berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *