Gamevention 2019 in Hamburg: Community-Festival für Gamer
veröffentlicht von Martin Lorber am 10. Oktober 2019

Gamevention 2019 in Hamburg: Community-Festival für Gamer

Teilen auf:

Bald wird die deutsche Gaming-Szene einen weiteren Anlaufpunkt haben: Von 22. bis 24. November 2019 findet die Gamevention in den Hamburger Messehallen statt. Die Spielemesse ist als „Community-Festival für Gamer“ konzipiert. Insbesondere das Thema eSport nimmt dabei einen großen Stellenwert ein. So haben sich bekannte Teams und Spieler für das Hamburger Gaming-Festival angekündigt, darunter Vertreter von Mousesports, Ad Hoc Gaming, PENTA.1860, Unicorns of Love und Playing Ducks.

Gamevention 2019: Gegliedert in drei Areas

Die Gamevention 2019 gliedert sich in drei Themenbereich:

  • Die Gaming Area bietet sowohl ein Bühnenprogramm (Vorträge, Panels, Präsentationen, Auszeichnungen) als auch einen Ausstellungsbereich mit Spiele-Neuheiten, Streaming-Corner, “Indie-Ville” und Community-Events. Die Veranstalter betonen, dass das Spielen an den Spielstationen ohne lange Wartezeiten möglich sein soll.
  • In der esports Area treten professionelle eSportler aus aller Welt gegeneinander an. Über die Turniere hinaus gibt es zudem Coaching-Angebote und einen Expo-Bereich.
  • In der Culture Area werden ein Künstlerviertel, ein Cosplay Village, Workshops, Merchandising und Meet & Greets mit Influencern angeboten.

Alleine der Cosplay-Bereich in den Hamburger Messehallen wird eine Fläche von rund 600 Quadratmetern belegen. Hier werden mehr als 200 Cosplayer zusammenkommen und diverse Live-Acts geboten. Die Moderation der Shows sowie Interviews übernehmen Jens Siol (gleichzeitig Head of Cosplay) und Farbenfuchs (Cosplayerin und Twitch-Streamerin).

Gamevention 2019: Business-Tag mit eSport-Fokus

Vorgeschaltet wird der Veranstaltung zudem ein Business-Tag: Am Freitag, den 22. November 2019 spielt das Thema eSport eine zentrale Rolle. Vorträge und Panels sollen den Wachstumsmarkt eSport aus kommerzieller Sicht beleuchten. Als Teilnehmer angekündigt haben sich bisher unter anderem Jan Domenicus (mousesports), Andreas Schätzke (PENTA.1860), Vivian Mallant (Unicorns of Love) und Kim Lachmann (Deloitte).

Tickets und weitere Informationen zu der Veranstaltung gibt es unter www.gamevention.de. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *