gamescom 2018 mit aufregenden Rahmenprogramm Quelle: gamescom
veröffentlicht von Martin Lorber am 08. August 2018

gamescom 2018 mit aufregenden Rahmenprogramm

Teilen auf:

Am 21. August geht sie endlich wieder los: Die gamescom, die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik und digitale Spielkultur, öffnet bis 25.08.2018 in Köln ihre Pforten. Nicht nur Entwickler und Publisher wie Electronic Arts präsentieren dort ihre neuesten Spiele – in der Stadt Köln wird ein buntes Rahmenprogramm geboten.

gamescom congress 2018 bietet vielfältiges Programm

Traditionell stellt der gamescom congress im Rahmen der gamescom die aktuellen Diskurse rund um die Themen Games und Gesellschaft vor. Geboten werden am 22. August 2018 über 30 Panels, Talks, Keynotes und Impulsvorträge, die auf fünf thematische Blöcke zu den Potenzialen von digitalen Spielen verteilt sind. Auch ich werde bei der Session zum Thema “Alles Einstellungssache? Technischer Jugendschutz als Lösungsansatz bei Online Games” teilnehmen.

Aufgeteilt auf fünf thematische Tracks werden auf dem gamescom congress 2018 unterschiedlichste Themen rund um digitale Spiele vorgestellt und diskutiert. So geht es beispielsweise um Erinnerungskultur in Games, Jugendschutz, künstliche Intelligenz, dem Einsatz von Spielen in der Bildungsarbeit und der Medizin sowie um juristische Fragen zum Urheberrecht.

Wie jedes Jahr kann ich die Veranstaltung wärmstens empfehlen. Mehr Infos finden sich auch in meinem Beitrag zum gamescom congress 2018.

Ganz Köln feiert: Das gamescom city festival 2018

Traditionell endet die gamescom-Woche mit einem echten Highlight: Das gamescom city festival in der Kölner Innenstadt steht von Freitag, 24.08. Bis Sonntag, 26.08. ganz im Zeichen von Musik-, Streetfood-, Games-, Informations und Entertainmentangeboten. Auf Bühnen auf dem Hohenzollernring, Neumarkt und Rudolfplatz treten nationale und internationale Bands und Künstler wie Kettcar und die Antilopen Gang  auf. Der Eintritt ist kostenfrei!

Das gesamte Programm lässt sich hier einsehen: https://www.koeln.de/koeln/was_ist_los/topevents/gamescom_city-festival_742458.html?page=0%2C1

Heart of Gaming: Konzert in der Kölner Philharmonie

Am 24. August wird die Kölner Philharmonie direkt neben dem Kölner Dom zum Schauplatz eines außergewöhnlichen Konzert-Ereignisses. Das Motto: „Gamescom – Heart of Gaming“. Das WDR Funkhausorchester und der WDR Rundfunkchor spielen Videospielmusik aus der Computerspielhistorie. Dabei kommen unter anderem Stücke aus Games wie „Great Giana Sisters“, „Tomb Raider“, „Assassin’s Creed“, „Fallout“ und „Final Fantasy“ zur Aufführung.

Weitere spannende Events rund um digitale Spielkultur

Selbstverständlich bietet auch die gamescom selbst spannende Events für jeden Geschmack, von Cosplay-Wettbewerben oder Autogrammstunden bis hin zu einem NBA 2K19 eSport-Turnier mit den Bayern Ballers Gaming sowie speziell auf Fachbesucher zugeschnittene Events. Alle weiteren Informationen sowie das Gesamtprogramm finden sich auf der offiziellen Website der gamescom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *