veröffentlicht von Martin Lorber am 07. Juli 2015

Lesenswert #99: Ausblicke in die Zukunft und Doping im e-Sport

Teilen auf:

In der Rubrik „Lesenswert“ möchte ich Ihnen auch heute wieder spannende Beiträge, Artikel und Meinungen zum Thema „Spielkultur in Deutschland“ vorstellen. Wie immer freue ich mich über alle Hinweise zu weiteren Links und Veröffentlichungen per E-Mail oder über die Kommentarfunktion.

So entsteht ein Computerspiel

Die Süddeutsche Zeitung zeigt in einem Artikel auf, wie viele verschiedene „Berufsgruppen“ an der Entstehung eines digitalen Spiels beteiligt sind. Wer noch mehr darüber erfahren möchte, kann dies natürlich im Beitrag „Ein Computerspiel entsteht – Von der Idee bis zum Spielvergnügen“ nachlesen.

Digitale Spielkultur: Ein Ausblick

Der britische „The Guardian“ wagt einen interessanten Ausblick auf die Zukunft der Computer- und Videospiel-Branche. Uns erwarten spielerfahrene Eltern, populärer e-Sport und viele Silver Gamer.

Doping im e-Sport

Wo viel Licht ist, ist leider oft auch Schatten. Neben technischen Betrugsversuchen scheint im e-Sport der Missbrauch von chemischen Substanzen ein Problem zu werden. Die ESL arbeitet aber schon an Gegenmaßnahmen.

Stillstand in der Spielebranche?

Christian Huberts regt in einem kontroversen Beitrag für die Zeit zur Diskussion über Computer- und Videospiele als Kulturgut an. Machen es sich Politik, Industrie und Spielende tatsächlich im Stillstand bequem?

Games als Kulturgut

Der britische Kulturminister findet, dass Computer- und Videospiele genauso wichtig für die britische Kultur sind, wie Filme. Dabei befruchten sich die beiden Medien gegenseitig. Dem kann man nur zustimmen.

Meinungen zu Computer- und Videospielen

Die gute Nachricht: Die meisten Deutschen sehen Video- und Computerspiele positiv. Die schlechte Nachricht: Gerade bei älteren Leuten überwiegt eine negative Einschätzung. So die Ergebnisse einer Umfrage des Bitkom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *