In der Rubrik „Lesenswert“ stelle ich regelmäßig spannende Beiträge, Artikel und Meinungen zum Thema „Spielkultur in Deutschland“ vor.
veröffentlicht von Martin Lorber am 02. Februar 2015

Lesenswert #90: Games in der gesellschaftlichen Diskussion

Teilen auf:

In der Rubrik „Lesenswert“ möchte ich Ihnen auch heute wieder spannende Beiträge, Artikel und Meinungen zum Thema „Spielkultur in Deutschland“ vorstellen. Wie immer freue ich mich über alle Hinweise zu weiteren Links und Veröffentlichungen per E-Mail oder über die Kommentarfunktion.

Games für alle?

Interessanter Beitrag von Daniel Starkey im Gaming Blog Polygon, der sich mit der Zugänglichkeit und Komplexität von Games heute befasst.

Moral in Computerspielen

Moral in Computerspielen ist ein immer wiederkehrendes Thema – nicht nur im Rahmen der gesellschaftlichen Diskussion über den richtigen Jugendschutz. Eine aktuelle Studie untersucht die Reaktionen von Gamern in moralischen Dilemma-Situationen und versucht Rückschlüsse auf die Entwicklung der moralischen Urteilsfähigkeit beim Menschen zu ziehen. Ein interessanter Radiobeitrag von Klaus Schneider bei Bayern2. Hörenswert!

Politik und Games

Computerspiele sind politisch und zwar schon immer. Doch erst in den letzten Jahren hat die gesellschaftliche und politische Diskussion wirklich Fahrt aufgenommen, sagt Christian Schiffer, Hörfunkjournalist und Herausgeber des von mir sehr geschätzten Gameskultur-Bookazines WASD. Im Blog des Deutschlandradio Kultur steuert Schiffer anlässlich des Hörgames BLOWBACK/Die Suche einige lesenswerte Gedanken zum Thema bei.

Der „Pong-Effekt“

Ein interessanter, kurzweiliger Beitrag im österreichischen Standard über die Entwicklung der Computerspiele und den Einfluss von Ataris legendärem Spiel Pong.

Virtuelle Realitäten im OP

Das angehende Piloten an Flugsimulatoren trainieren, bevor sie in die Luft gehen ist bekannt. Doch auch Ärzte und Chirurgen nutzen in ihrer Ausbildung verstärkt spezielle Simulationen, um schwierige OP’s oder Patientengespräche vorab zu trainieren. Das gibt ihnen die notwendige Sicherheit. Die Technik dieser Simulationen entwickelt sich, nicht zuletzt dank der Innovationen aus der Games-Industrie, stetig weiter. Ein spannender Bericht bei welt.de

Der Erfolg von Let’s Play

15 Prozent aller Videos bei Youtube sind Gaming Videos. N24 nimmt sich dem Phänomen von so genannten Let’s Play-Videos bei YouTube an, stellt erfolgreiche Gamer und Youtuber vor und hinterfragt den Erfolg des Trends.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *