Cologne Game Lab stärkt Forschung zu Computer- und Videospielen
veröffentlicht von Martin Lorber am 01. Januar 2015

Cologne Game Lab: Blick hinter die Kulissen eines Publishers

Teilen auf:

Das Cologne Game Lab hat mich eingeladen, im Rahmen einer öffentlichen Vorlesung eine kurze grundsätzliche Einführung in die Geschichte und die unterschiedlichen Rollen von Publishern und Entwicklern zu geben. Wer sich schon immer gefragt hat, welche Rolle ein Publisher wie EA innerhalb der Branche und der digitalen Spielkultur einnimmt, dem sei am kommenden Mittwoch, den 28. Januar, ein Besuch der Fachhochschule Köln ans Herz gelegt. Natürlich darf hier ein Überblick zur Geschichte, Organisation und den heutigen Aktivitäten von EA nicht fehlen. Vortragssprache wird Englisch sein.

Gastvortrag am Cologne Game Lab

Wir, das Cologne Game Lab und ich, würden uns freuen, wenn wir zahlreiche Besucher zur Vorlesung „Behind the scenes at a global publisher – What do they all do at Electronic Arts?” begrüßen dürfen. Auf das Feedback und potentielle Kommentare zu dem Thema freue ich mich jedenfalls jetzt schon.

„Behind the scenes at a global publisher – What do they all do at Electronic Arts?”

28. Januar um 18 Uhr

Fachhochschule Köln: Campus Ubierring 40, Raum 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *