Interview mit Peter Lemcke von der Deutschen Games Schulmeisterschaft
veröffentlicht von Martin Lorber am 08. August 2015

Peter Lemcke zur Deutschen Games Schulmeisterschaft

Teilen auf:

eSport entwickelt sich rasant. Aktuell kommt man kaum an dem Thema vorbei. Eine der ältesten Institutionen im eSport ist sicherlich die Deutsche Games Schulmeisterschaft. Bei der Deutschen Games Schulmeisterschaft treten Schüler-Teams aus ganz Deutschland in den Disziplinen StarCraft II, League of Legends und FIFA an. Seit 2006 findet die Veranstaltung regelmäßig statt. Eine lohnende Sache für Lehrer und Schüler.

Interview mit Peter Lemcke Organisator der Deutschen Games Schulmeisterschaft

Peter Lemcke, Initiator und Organisator der Deutschen Games Schulmeisterschaft, erzählt uns im Interview die Geschichte hinter der Veranstaltung. Wie er vor über 10 Jahren in Korea das erste Mal die Begeisterung für und das Potential von eSport spürte. Lemcke spricht über die Zusammenarbeit mit der ESL und Turtle Entertainment. Das Interview gibt einen schönen Einblick hinter die Kulisse des Erfolgsprojekts „Deutsche Games Schulmeisterschaft“.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *