25 Jahre USK - Wenn das kein Grund zum Feiern ist!
25 / Feb 2020

USK Umfrage: Eltern achten bewusst auf das Spielverhalten ihrer Kinder

Beim Jugendmedienschutz schauen alle Beteiligten zuerst auf das Verhalten von Kindern und Jugendlichen. Viele Studien, wie miniKIM, KIM und JIM zeigen ein recht ausführliches Bild zur Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen. Der alleinige Blick auf Kinder und Jugendlich reicht allerdings nicht. Fast genauso wichtig sind die Eltern – denn Jugendmedienschutz funktioniert nur, wenn alle Beteiligten…

In der Rubrik „Lesenswert“ stelle ich regelmäßig spannende Beiträge, Artikel und Meinungen zum Thema „Spielkultur in Deutschland“ vor.
18 / Feb 2020

Reform des Jugendschutzgesetzes, das erste Rollenspiel und Politik in Games: Lesenswert #212

Reform des Jugendschutzgesetzes Das Bundesfamilienministerium arbeitet gerade an einer Reform des Jugendschutzgesetzes. Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Franziska Giffey (SPD) legte hierzu kürzlich einen Arbeitsentwurf auf, der vom game – Verband der deutschen Games-Branche kritisiert wurde. Hendrik Wieduwilt verfasst für die FAZ einen Überblick über die Gesetzesreform und erklärt, wo diese Probleme…

Games-Ausstellung im Landesmuseum Zürich
13 / Feb 2020

Games-Ausstellung im Landesmuseum Zürich

Im Landesmuseum Zürich können sich Besucher noch bis 13.04.2020 auf eine Zeitreise durch die letzten fünfzig Jahre Gaming-Geschichte begeben. Die Ausstellung bietet eine Zeitreise von den Anfängen der digitalen Spieleentwicklung, bis hin zu Games als das komplexe Unterhaltungsmedium von heute, das einen bedeutsamen Teil unserer Kultur prägt und zu einem globalen Wirtschaftsfaktor geworden ist. Dabei…

game-Verband übt Kritik am Entwurf für das neue Jugendschutzgesetz
12 / Feb 2020

game-Verband übt Kritik am Entwurf für das neue Jugendschutzgesetz

Der game – Verband der deutschen Games-Branche hat zum Start der Verbändeanhörung deutliche Kritik an dem jetzt vorgelegten Entwurf des neuen Jugendschutzgesetzes des Bundesfamilienministeriums geübt. Im Koalitionsvertrag hatte sich die Bundesregierung selbst das Ziel gesetzt, einen zukunftsfähigen und kohärenten Rechtsrahmen für den Jugendschutz in Deutschland zu schaffen. Dieses wird laut dem game verfehlt. Viele notwendige…

JUSPROG - Jugendschutzprogramm
11 / Feb 2020

Safer Internet Day: Das Jugendschutzprogramm des JusProg. e.V. schützt Kinder und Jugendliche

Seit 2004 findet jährlich im Februar der internationale Safer Internet Day (SID) statt. Über die Jahre haben sich alle Beteiligten am Aktionstag und darüber hinaus das Ziel gesetzt, eine langfristige Sensibilisierung und Medienkompetenz für die Gefahren im Internet für Lehrer, Eltern und Kinder zu schaffen. Der Safer Internet Day wird in Deutschland von klicksafe ausgerichtet,…

Hamburg Games Conference 2020: Digitale Erlösmodelle im Fokus
7 / Feb 2020

Hamburg Games Conference 2020: Digitale Erlösmodelle im Fokus

„Digitale Erlösmodelle in Games – so verdienen Spiele-Entwickler künftig Geld mit ihren Inhalten.“ So lautet das Motto der Hamburg Games Conference, die am 27.02.2020 stattfindet. Dieses Jahr wird die Location für die Konferenz das Zeise-Kino sein, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Hamburg-Altona. Dort tauschen sich Spieleentwickler,  Investoren, Publisher, Influencer, Agenturen und Medienunternehmen in Talks, Panels…

USK Jugenschutz
5 / Feb 2020

USK-Prüfstatistik 2019: Anhaltendes Wachstum im Online-Bereich

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) gehört seit ihrer Gründung im Jahr 1994 zu den wichtigsten Institutionen beim Thema Jugendschutz für digitale Spiele in Deutschland. Vor der Veröffentlichung eines digitalen Spiels muss dieses eine kritische Prüfung der USK durchlaufen; erst dann darf es vertrieben werden. Zu Beginn des Jahres gab es nun erneut Zahlen und Statistiken zur…

In der Rubrik „Lesenswert“ stelle ich regelmäßig spannende Beiträge, Artikel und Meinungen zum Thema „Spielkultur in Deutschland“ vor.
3 / Feb 2020

20 Jahre Die Sims, Digitale Utopien und die Zukunft des Entertainments: Lesenswert #212

20 Jahre Die Sims Im Jahr 2000 kam der erste Teil von “Die Sims” in die Läden. Die von Will Wright entwickelte Lebenssimulation gilt als das meistverkaufte PC-Spiel überhaupt. Zum 20-jährigen Jubiläum schreibt Keza MacDonald für den Guardian über den Sinn der Sims: Dieser bestehe darin, die alltäglichen Prüfungen, Mühen und Rituale des Lebens unterhaltsam…

Digitales Stadterlebnis gameON2025: Die Umgebung wird zur Spielkulisse
30 / Jan 2020

Haus des Spiels in Nürnberg: Bits & Boards – Analoges trifft auf digitales Spiel

Nürnberg gilt als Spielestadt. Kein Wunder, gab es hier doch eine große Anzahl an traditionellen Spielwarenherstellern, deren Werke heutzutage zum Teil  im Spielzeugmuseum der Stadt präsentiert werden. Momentan findet mit der Spielwarenmesse zudem wieder die weltgrößte Fachmesse der Spielwarenbranche statt. Doch wie sieht es mit digitalen Spielen aus? Viele bekannte Videospiele lassen sich auf  analoge…

Game Jam und Programmier-Workshop im Cologne Game Haus
27 / Jan 2020

Play Your Role: Hackathon gegen Online-Hate-Speech

Digitale Spiele sind aus dem Alltag vieler nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist es, das positive Potenzial von Computer- und Videospielen hervorzuheben und gegen negative Stereotypen und Online-Hate-Speech vorzugehen. Der Play Your Role Hackathon ist die Gelegenheit für Spieleentwickler, ihre Fähigkeiten zu nutzen und sich gegen Online-Hate-Speech zu positionieren. Die fertigen Spieleprojekte sollen besonders junge…