In der Rubrik „Lesenswert“ stelle ich regelmäßig spannende Beiträge, Artikel und Meinungen zum Thema „Spielkultur in Deutschland“ vor.
2 / Mai 2016

Satire, Sex, und Zeitreisen – Lesenswert #117

Satire für Gamer Point & Clickbait ist eine Satire-Seite ganz im Stile von The Onion, Der Postillon & Co. Das Besondere: Es geht vor allem um digitale Spielkultur und “News” aus der Branche. So viel sei schon mal verraten: Es lohnt sich immer mal wieder einen Blick darauf zu werfen! Mädels am Controller Die Webdokumentation…

Weil das Thema Computerspielsucht immer wieder aufkommt, hier erneut ein paar Thesen zum Thema.
26 / Apr 2016

Künstliche Intelligenz in Videospielen

Die Filmkultur beschäftigt sich schon seit Jahrzehnten mit künstlicher Intelligenz (KI): Meist mit einem Blick auf ihre möglicherweise negativen Folgen. Man denke nur an 2001: Odyssee im Weltraum (1968), Blade Runner (1982), Matrix (1999) oder Ex Machina (2015). Dabei sollte man die positiven Folgen der Entwicklung künstlicher Intelligenz wirklich nicht unter den Tisch kehren: Schon…

Dev_Days_16
22 / Apr 2016

Veranstaltungshinweis: German Dev Days 2016

Am 24. und 25. Mai 2016 finden in Frankfurt/Main die German Dev Days statt. Die Entwicklerkonferenz befasst sich ausschließlich mit der deutschen Spielebranche und bietet ein abwechslungsreiches Programm, das sowohl Branchenaffine wie Entwickler und Journalisten als auch Studenten und normale Besucher anspricht. So ist neben Frank Hoffmann von Blue Byte, Carsten Fichtelmann von Daedelic Entertainment…

Deutsche_Games_Schulmeisterschaft_Logo
21 / Apr 2016

Deutsche Games Schulmeisterschaft 2016 bietet neue eSport-Turniere

Die Deutsche Games Schulmeisterschaft, das deutschlandweite eSport-Turnier für Schüler, bietet jungen Talenten die Chance in den Disziplinen League of Legends, Starcraft 2 und EA SPORTS FIFA 16 um den Schulmeistertitel, einen Wanderpokal und Hardware-Preise zu spielen. Als zusätzliche Belohnung für die Finalteilnehmer winken Eintrittskarten für die gamescom in Köln. Bundesweit können sich Schüler noch bis…

In der Rubrik „Lesenswert“ stelle ich regelmäßig spannende Beiträge, Artikel und Meinungen zum Thema „Spielkultur in Deutschland“ vor.
19 / Apr 2016

Diskussionen zum Medium Spiel – Lesenswert #116

Ästhetik der Computerspiele Natascha Adamowsky bespricht in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung das Buch „Computerspiele – Eine Ästethik“ des Philosophen Daniel Martin Feige. Sie wirft ihm auf der einen Seite vor, die Theorie des Spiels an sich zu vernachlässigen, lobt aber auch den Ansatz, dass man selbst spielen müsse, um über Spiele sprechen zu können. Spiele…

Der Spieleratgeber-NRW hilft Eltern bei der Auswhl von Computerspielen für ihre Kinder.
12 / Apr 2016

Zu Besuch auf der Fachtagung Gamespädagogik: Gestern – Heute – Morgen

Bereits seit 10 Jahren steht der Spieleratgeber-NRW Eltern, Pädagogen und der allgemeinen Leserschaft mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die pädagogische Beurteilung von aktuellen Spielen geht. Anlässlich des 10. Geburtstages lud der Spieleratgeber-NRW am 5. April 2016 zur Geburtstagsfeier im Rahmen der Fachtagung „Gamespädagogik: Gestern – Heute – Morgen“ nach Köln ein.…

Das Logo des Deutschen Computerspielpreis DCP
8 / Apr 2016

Deutscher Computerspielpreis 2016 mit kleinen und großen Highlights

Der Deutsche Computerspielpreis (DCP) 2016 ist vergeben. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an die Veranstalter. Spaß hat es gemacht und verdiente Gewinner wurden ausgezeichnet. Gelungene Preisverleihung Ich erspare mir die konkrete Aufzählung aller Gewinner des DCP. Diese kann man hier inklusive Begründung der Jurys nachlesen. Besonders beglückwünschen möchte ich trotzdem das Team…

Weil das Thema Computerspielsucht immer wieder aufkommt, hier erneut ein paar Thesen zum Thema.
7 / Apr 2016

Buchvorstellung: Gaming für Studium und Beruf

Spielend Kompetenzen erwerben. Der Traum eines jeden Schülers und Studenten, aber auch der Lehrenden. Trotz der immensen Verbreitung von Computerspielen liegt noch viel Lernpotential an Hochschulen, Unternehmen und bei den Spielenden brach. Gemeinsam mit Dr. rer. nat. Thomas Schutz gehe ich der Frage, welche Lernkompetenzen Gamer durch das Computerspielen erwerben können, in dem Buch „Gaming…

In der Rubrik „Lesenswert“ stelle ich regelmäßig spannende Beiträge, Artikel und Meinungen zum Thema „Spielkultur in Deutschland“ vor.
4 / Apr 2016

Demokratisierung der Produktionsmittel für Games – Lesenswert #115

Demokratisierung der Produktionsmittel Während im Zusammenhang mit Computer- und Videospielen alle Welt von Virtual Reality spricht, sieht Rob Fahey von gamesindustry.biz eine ganz andere Revolution auf die Spielebranche zukommen. Die freie Verfügbarkeit und offene Gestaltung von Engines und Programmierschnittstellen durch die Hersteller und damit eine weitere Demokratisierung der Produktionsmittel. Hier seine Gedanken dazu. Sind Spiele…

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) vertritt die Interessen der Games-Branche in Deutschland.
1 / Apr 2016

Warum wir einen modernen Jugendmedienschutz brauchen?

Ein funktionierender Jugendmedienschutz muss nicht kompliziert sein. In der Realität sieht es in Deutschland leider anders aus. Die aktuelle Gesetzeslage gestaltet sich kompliziert, veraltet und uneinheitlich. Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungsmedien (BIU) erklärt in einem Video wieso und was sich ändern muss. Jugendmedienschutz auf dem Niveau von 2007 Früher beschränkte sich die Mediennutzung von Kindern und…